Heilerarchetyp 2017

 

Der Heilerarchetyp

Der Archetyp der Schamanin, des Schamanen

 

„Es ist etwas in mir, älter als meine Jahre, als flüchtige, veränderliche Wahrheiten – dauerhafter“ B.Vlaji

Das Eintauchen in diesen Archetyp, seine Sinnbilder und Metaphern, auch für die diesseitige Welt,  bedeutet einen Schlüssel zu finden, sich in den Ozeanen der Energie zurechtzufinden. Im Lösen der Lebenskräfte von den Seelenkräften wird es möglich den Geistmenschen, diesen spirituellen Archetyp in uns zu kontaktieren und damit in den geistigen Raum vorzudringen. Das heißt, die Seele durchwanderte mehrere Jahrhunderte, sie erfuhr, wie der Geist bis zur Materie wirken kann, wie er Materie ergreift und bezwingt, so das Materie zur Dienerin des Geistes wird.

Inhalte:

Entgrenzung einzelner Persönlichkeitsaspekte

Symbollinien als Transformatoren, die Erweckung ihrer Lebenskräfte und ihre Möglichkeiten zur Hilfestellung

Verteidigungs- und Schutzmechanismen des Selbst.

Heiltechniken: Zurückfließen von Seelenkräften

Behandlungselemente und Behandlung im Heilschamanismus

Schamanisches Resonanzgeschehen.

Wir sind keine Wahrsager und Propheten, wenn wir unsere persönlichen Geister nicht befragen, wird nichts kommen. Doch wie geht dies ohne Selbstbetrug und ohne Gefährdung?

Wir arbeiten in diesem Seminar mit heilschamanischen Werkzeugen und mit den Ahnengeistern, auch mit jenen in der Natur.

Initiationsritual.

 

14./15. Juli 2018

9.00 bis 18.00 Uhr

Anmeldung:
Regina Hruška
Tel/Fax: 01 897 90 91
0699 1 897 90 91

anmeldung@helicotherapie.at

Energieausgleich: € 300.-

Home

 

HELICOTHERAPIE

Impressum © Alle Photos: 1130 Wien, Gallgasse 76                 Hinweis zu Gesundheitsthemen