Herbst Tag und Nachtgleiche

 

 

Schamanische Reise zur Herbst Tag- und Nachtgleiche

 

 

 

Zu Herbstbeginn zeigt uns die Erde wieder ihr Doppelantlitz und konfrontiert uns mit unserer eigenen Natur. Mit Frucht und Fülle, aber auch mit einem inneren und äußeren Sterbeprozess. Eine Zeit der Inspiration, der Impulse, des Spiegels der Schöpfung. Eine Zeit Furchtlosigkeit zu gewinnen, persönliche Hindernisse, Verkehrtheiten und Leiden sterben zu lassen.

In dieser schamanischen Reise, in der Jeder Antworten auf zutiefst persönliche Fragen gewinnen kann, erleben wir jene heiligen Kräfte, die überall sind, in unserem Herzen, in unserem Geist. Wir sammeln unsere ganze Aufmerksamkeit auf diese Botschafter, die uns auf ihre Art Vieles lehren und auf direktem Weg viel Gutes, Heilendes und Klarheit bringen. Speziell jetzt, zu Beginn der dunklen Jahreszeit.

Erfahrbar wird auch, wie der einzelne in der Welt ein „Ich“ ist und trotzdem sind wir alle in derselben Welt, in derselben Wahrheit.

Die Botschaften der heiligen Kräfte werden durch die Schamanin vergegenwärtigt, die sich im heiligen Raum der Jurte dafür zur Verfügung stellt.

Der Drache ist oft nur zu besiegen, wenn man ihn kennt und in sein Haus eintritt. Komm wie du bist, mit all deinen Anliegen

Programm:

Einführung – Michaelszeit – die Vielfalt der inneren Wege

Schamanische Reise

Gemeinsames Dankesritual

 

23. September 2017

18.00 bis 24.00 Uhr

Anmeldung:
Regina Hruška
Tel/Fax: 01 897 90 91
0699 1 897 90 91

anmeldung@helicotherapie.at

Energieausgleich: € 150.-

Home

 

HELICOTHERAPIE

Impressum © Alle Photos: 1130 Wien, Gallgasse 76                 Hinweis zu Gesundheitsthemen